Pressemitteilung: Polizei setzt erneut Nazikonzert im Saarland durch

Am 22. Feb­ru­ar 2019 feierten rund 50 Nazis und Hooli­gans mit der Naz­iband „Kat­e­gorie C“ in Heili­gen­wald / Polizei erzwingt Durch­führung gegen den Willen des Ver­pächters. Pressemit­teilung vom Abend des 22. Feb­ru­ar: Im Schif­fweil­er Ort­steil Heili­gen­wald find­et zur Stunde ein … Weit­er­lesen

Erneut Waffenfund bei saarländischem Neonazi

Nach­dem im Mai 2017 in Saar­brück­­en-Rußhütte ein Spaziergänger durch eine Selb­stschus­san­lage ver­let­zt wor­den war, wurde bei ein­er Durch­suchung des Grund­stücks des Verdächti­gen neben diversen Waf­fen auch eine Reich­skriegs­flagge und ein auf der Ter­rasse aus­gelegtes Hak­enkreuz gefun­den. Bei dem Beschuldigten han­delt … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Nazis

Neonazis erfolgreich blockiert

Die Neon­azis um Jacque­line Süß­dorfs „Bünd­nis Saar“ kamen am 30.9.2017 nicht weit. Nach­dem über 200 Gegendemonstrant_innen die Auf­tak­tkundge­bung vor der Europa­ga­lerie in Saar­brück­en laut­stark störten, wurde der Mer­cedes von Jacque­line Süß­dorf mit­samt den rund 30 Neon­azis in der Bahn­hof­s­traße gestoppt.

SageSa“-Nazi arbeitet im Saarbrücker Nauwieser Viertel

Der Neon­azi Julian Stolz arbeit­et seit dem Som­mer 2016 im „Gasthaus im Vier­tel“ in der Saar­brück­er Blu­men­straße. Er war in den ver­gan­gen Jahren ein­er der umtriebig­sten Aktivis­ten im Umfeld von NPD1 und der Neon­azi-Organ­i­sa­­tion „Saar­län­der gegen Salafis­ten“ („Sage­Sa“)2. Auf Demon­stra­tio­nen … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Nazis

Recherche-Info: Die NPD im Saarland

Seit dem 17. Jan­u­ar diesen Jahres ist klar, dass die NPD zwar eine ver­fas­sungswidrige aber wegen ihrer Bedeu­tungslosigkeit den­noch legale Partei ist. Im Saar­land ist die NPD trotz bun­desweit sink­ender Mit­gliederzahlen sowie zahlre­ich­er Skan­dale und Quere­len eine bedeu­tende Kraft inner­halb … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Nazis

Fernsehberichte über „Fake-News“

In den ver­gan­genen Wochen sind gle­ich zwei Fernse­hberichte erschienen, die sich mit  „Fake-News“ auseinan­der­set­zen. In bei­den Beiträ­gen wer­den die dig­i­tal­en Het­zkam­pag­nen der Saar­brück­er NPD-Poli­tik­erin Jacque­line Süß­dorf, die aktuell für den Land­tag kan­di­diert, erwäh­nt. Bere­its am 26.01. berichtete das ARD-Mag­a­zin Kon­traste … Weit­er­lesen

Rechtes Terrornetzwerk um Burghard Bangert, auch bekannt als „Lügen-Gandalf“ aufgeflogen – enge Kontakte ins Saarland sind belegt

Vie­len unser­er Leser_innen dürfte Burghard Bangert als Lügen-Gan­­dalf bekan­nt sein. Ins­beson­dere zwis­chen Novem­ber 2014 und Mai 2015 mussten ihn viele live ertra­gen, wenn er seine Auftritte im Rah­men von Sage­Sa und im direk­ten Umfeld von Jacque­line Süß­dorf hat­te. Auch in … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Nazis

Pressemitteilung: Rechtes Terror-Netzwerk mit engen Kontakten zur Saar-NPD

Am Mittwoch, dem 25. Jan­u­ar 2017 kam es in mehreren Bun­deslän­dern zu Haus­durch­suchun­gen bei Mit­gliedern ein­er ver­meintlichen recht­en Ter­ror­gruppe, die der Reichs­bürg­er­be­we­gung zugerech­net wird. Als Kopf gilt der in Schwet­zin­gen, bei Hei­del­berg wohn­hafte selb­ster­nan­nte Druide Burghard Bangert. Bei Bangert wur­den … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Nazis