Demonstration „Trier für Alle“

10431480_1524759961109493_3251265214203003535_nAufruf zur Demon­stra­tion „Tri­er für Alle“ am 26.01.2015
Auf­tak­tkundge­bung 18.30 Uhr Bürg­er­haus Tri­er Nord

Es gibt viele gute Gründe auf die Straße zu gehen und laut­stark zu protestieren: Steigende Mieten, stag­nierende Löhne und immer stärk­er­er Druck in Arbeit, Aus­bil­dung und Ämtern. Men­schen weltweit erlei­den Unter­drück­ung, Diskri­m­inierung, Krieg, Ter­ror, Ver­fol­gung, Aus­beu­tung, Armut, Hunger, fortschre­i­t­ende Umweltzer­störung… viele sind gezwun­gen zu fliehen. Gegen all das müssen wir gemein­sam auf­ste­hen und kämpfen!

Die von Dres­den aus­ge­hende, rechte Bewe­gung PEGIDA tut das nicht. Sie het­zt stattdessen gegen Flüchtlinge und Muslim*innen. Sie ken­nt keine Lösun­gen, aber sie ist sich ganz sich­er wer Schuld hat: Men­schen die sie als “Fremde” anse­hen und die unsere Partner*innen, Freund*innen, Ver­wandten, Nachbar*innen oder Kolleg*innen sind!
Auch in Tri­er wollen sie ihren Hass auf die Straße tra­gen.

Nicht mit uns! Außer­halb Dres­dens sind ihre Ableger im Gegen­protest von aber­tausenden Men­schen unterge­gan­gen. Und genau so wird es hier sein! Auch wenn es scheint als woll­ten viel zu viele, dass es mal wieder Abend wird im Land:
Wir wollen lieber mehr Sonne für alle! Deshalb hal­ten wir zusam­men, ste­hen füreinan­der ein und lassen uns nicht von ras­sis­tis­ch­er Het­ze auseinan­dertreiben.

Auf geht’s! Allez! Yal­la! Wir tre­f­fen uns auf der Strasse.
Kommt zur Demon­stra­tion am 26.01.2015 und lasst uns gemein­sam unüber­hör­bar Posi­tion beziehen für eine knall­bunte, weltof­fene Gesellschaft, Sol­i­dar­ität und Gle­ich­berech­ti­gung.

Pegi­da? Läuft nicht in Tri­er!
Diese Stadt sind wir alle!

Aktuelle Infos: http://www.trierfueralle.org/

Organ­isiert eure Anreise gemein­sam und passt auf euch auf!