Schafft sichere Häfen! Aufruf zur Demonstration am 01. September

Die Antifa Saar / Pro­jekt AK unter­stützt den Aufruf zur “Seebrücke”-Demonstration am 1. Sep­tem­ber 2018 um 14 Uhr unter­halb der Europa­ga­lerie in Saar­brück­en.

Ihr find­et hier den Aufruf der Initiator_Innen im Wort­laut:

Gegen die Fes­tung Europa, Ankerzen­tren und den Recht­sruck!

Die Zustände in Europa sind unzu­mut­bar gewor­den: Der Kon­ti­nent schot­tet sich immer aggres­siv­er nach außen ab und Men­schen, die vor Armut, Krieg und Ver­fol­gung flücht­en, ster­ben an seinen Gren­zen. Während diese im Mit­telmeer ertrinken, wer­den ihre Retter_innen zu Krim­inellen gemacht! Und selb­st die, die in Europa ankom­men, wer­den in Lager interniert und von der Gesellschaft isoliert. Gle­ichzeit­ig geht der Staat mil­itärisch und bru­tal gegen jene vor, die mit diesen Zustän­den nicht mehr leben wollen.

Während der ras­sis­tis­che Mob von Pegi­da bis Neon­azis diese Entwick­lung bejubelt, übernehmen die bürg­er­lichen Parteien auch noch dessen Forderun­gen. Nicht anders im Saar­land: Innen­min­is­ter Klaus Boul­lion treibt die unmen­schliche Poli­tik der Großen Koali­tion voran und brüstet sich mit dem Lager Lebach, in dem Men­schen schon seit Jahrzehn­ten unter unwürdi­gen Ver­hält­nis­sen an den gesellschaftlichen Rand gedrängt wer­den.
Es ist daher notwendig, dass wir uns nicht nur von diesem Elend betrof­fen zeigen, son­dern die Ver­ant­wortlichen benen­nen und ihrem Han­deln Ein­halt gebi­eten! Wir fordern daher sichere Häfen für die Flüch­t­en­den, die nach Europa kom­men wollen und ein Ende des Ster­bens im Mit­telmeer.

Die Ret­tung der Ertrink­enden darf nicht mehr länger krim­i­nal­isiert wer­den! Sicher­heit bedeutet für uns, ohne Angst leben zu kön­nen, egal wie pro­duk­tiv, nüt­zlich oder ver­schieden wir sind. Diese Sicher­heit kön­nen wir nur gemein­sam und sol­i­darisch erre­ichen!

Daher kommt am 1. Sep­tem­ber 2018 mit uns auf die Straße und lasst uns gemein­sam unsere Forderun­gen zum Innen­min­is­teri­um brin­gen, um gegen die Fes­tung Europa, Ankerzen­tren und den gesellschaftlichen Recht­sruck zu demon­stri­eren!

Link zur Ver­anstal­tung: https://seebruecke.org/events/seebruecke-saar-schafft-sichere-haefen/